Gemeinde Ölbronn-Dürrn

Seitenbereiche

Aktuelles aus der Gemeinde

Baugebiet Ob dem Obern Dorf in Dürrn

Nachdem der Bebauungsplan für das Gebiet Ob dem Obern Dorf in Dürrn Ende Januar 2021 genehmigt wurde und in diesem Zusammenhang auch bezüglich der Umlegung und Erschließung immer wieder Presseberichte erschienen sind, erreichen uns hier bei der Gemeindeverwaltung auch regelmäßig Anfragen nach Baugrundstücken. Leider gibt es in Ölbronn-Dürrn schon seit längerem keine Baugrundstücke mehr, jedoch täglich mehrere Anfragen. Wir freuen uns daher umso mehr, dass der Gemeinderat nun den Start der Erschließungsmaßnahmen für das Neubaugebiet „Ob dem Obern Dorf“ im Ortsteil Dürrn auf den Weg gebracht hat. In diesem Zusammenhang wurden auch die Rahmenbedingungen (Grundstückspreise und weitere Konditionen) für die Vergabe der Baugrundstücke festgelegt.

Dabei muss an dieser Stelle deutlich gemacht werden, dass die Vermarktung und die Veräußerung der Grundstücke über den Erschließungsträger (Gesellschaft für kommunale Baulanderschließung – GkB) erfolgen wird.

Der Großteil der Umlegungsbeteiligten hat sich im Zuge des Verfahrens dafür entschieden, im Verhältnis zu den eingeworfenen Flächen, eigene Zuteilungsansprüche geltend zu machen. Das hat zur Folge, dass die Gemeinde Ölbronn-Dürrn, vertreten durch die GkB, nur über einige wenige Grundstücke verfügen kann. Nach dem derzeitigen Stand des noch nicht rechtskräftigen Umlegungsverfahrens, geht es um 6 Baugrundstücke für Wohnbebauung und um 2 Grundstücke für Geschosswohnungsbau.

Sobald eine Vergabe der Grundstücke möglich ist, werden diese mit den entsprechenden Grundstücksdaten und den weiteren Rahmenbedingungen ausgeschrieben. Dann sind auch entsprechende, konkrete Bewerbungen möglich, über die dann entschieden werden muss.

Wir werden auf der Homepage der Gemeinde Ölbronn-Dürrn sowie im Amtsblatt weiter informieren und bitten um entsprechende Beachtung.

 

Ölbronn-Dürrn im April 2021

Norbert Holme, Bürgermeister

Kontakt

Rathaus Dürrn
Hauptstraße 53
75248 Ölbronn-Dürrn
Tel.: 07237 422-0
Fax: 07237 422-33
E-Mail schreiben