Gemeinde Ölbronn-Dürrn

Seitenbereiche

Aktuelles aus der Gemeinde

Rathäuser in Ölbronn und Dürrn ab dem 01. Januar 2022

- eingeschränkte Besuche nur in dringenden Fällen und nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich!

Ab dem 01. Januar 2022 gelten gemäß § 17c Corona-Verordnung für den Zutritt zu den kommunalen Verwaltungsgebäuden in den Alarmstufen folgende Regelungen:
 
- Besuche im Rathaus sind ab dem 01. Januar 2022 grundsätzlich nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache mit dem/der jeweiligen Sachbearbeiter/in möglich. Die Besuche sollen sich dabei nur auf die wirklich dringenden Fälle beschränken!

- Beim Besuch im Rathaus müssen die geltenden 3G-Regeln (geimpft, genesen, getestet) zwingend eingehalten, die Hände desinfiziert und dauerhaft ein qualifizierter Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske oder FFP2-Schutzmaske) getragen werden

- Ferner ist ein Impfnachweis oder Genesenen-Nachweis vorzulegen. Für nicht-immunisierte Besucherinnen und Besucher ist der Zutritt zu den Verwaltungsgebäuden in den Alarmstufen nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises gestattet. Dies wird vor dem Betreten des Verwaltungsgebäudes durch den/die jeweilige/n Sachbearbeiter/in geprüft.
 
Diese Einschränkungen dienen dem unmittelbaren Schutz der Besucher/innen und der Mitarbeiter/innen.
 
Wir danken für Ihr Verständnis!
 

Kontakt

Rathaus Dürrn
Hauptstraße 53
75248 Ölbronn-Dürrn
Tel.: 07237 422-0
Fax: 07237 422-33
E-Mail schreiben