Gemeinde Ölbronn-Dürrn

Seitenbereiche

Aktuelles aus der Gemeinde

Holzverkauf der Gemeinde Ölbronn-Dürrn unter Corona-Bedingungen

Wir bitten um Verständnis, dass der Brennholzverkauf der Gemeinde Ölbronn-Dürrn auf Grund der aktuellen Pandemie-Lage nicht in gewohnter Weise stattfinden kann. In diesem Jahr erfolgt der Holzverkauf zum Anschlagspreis.

Die Brennholzlose sind in den jeweiligen Lageplänen dargestellt und können vor Ort in Augenschein genommen werden. Die einzelnen Lose sind jeweils nummeriert. Auf der Holzliste „Brennholz lang“ finden sich auch Informationen zur Holzart und Menge sowie den Anschlagspreis.

Ab sofort können Sie Ihre Bestellung abgeben. Diese erfolgt schriftlich mittels Bestellformular (Brennholz lang, Flächenlos), das Sie uns über den Rathausbriefkasten, per E-Mail an gemeinde(@)oelbronn-duerrn.de oder per Post an

Gemeindeverwaltung Ölbronn-Dürrn
Brennholzverkauf
 Hauptstraße 53
75248 Ölbronn-Dürrn

zukommen lassen. Der Zeitpunkt des Eingangs entscheidet über die Vergabe des Loses (Windhundprinzip).

Bitte beachten Sie, dass die Bestellformulare vollständig ausgefüllt sind. Geben Sie beim „Brennholz lang“ bitte unbedingt die maximale Holzmenge in Raummetern (Rm) an, die Sie kaufen möchten, falls Sie den Zuschlag bei mehreren Losen erhalten. Telefonische Gebote werden nicht berücksichtigt.

Die Zuteilung erfolgt per Rechnungsstellung. Nach Erhalt und Bezahlung der Rechnung können die Erwerber mit der Aufarbeitung beginnen.

Auf der Internetseite der Gemeinde werden die Holzlisten regelmäßig aktualisiert, so dass Sie sich jederzeit einen Überblick über die noch verfügbaren Lose verschaffen können.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für den Holzverkauf.

Kontakt

Rathaus Dürrn
Hauptstraße 53
75248 Ölbronn-Dürrn
Tel.: 07237 422-0
Fax: 07237 422-33
E-Mail schreiben